Das Team

Emmi ist unser Büffel Herz Hund und testet alle Produkte auf Herz und Nieren mit Freude und fachlicher Expertise. Sie berät uns, was gut und was schlecht für Hunde ist. Sie ist ein großer Fan von Tierwohl und freut sich deswegen über die Büffel aus Weidehaltung.

Michael ist dafür zuständig Emmi regelmäßig mit Büffel-Fleisch und Snacks zu versorgen. Nebenbei ist er organisiert er die reibungslose Produktion, den Versand und ist der Ansprechpartner bei Kundenfragen.

Esther ist Spezialistin im Gebiet der Lebensmittelqualität und setzt Ihre Erfahrung bei Büffel Herz ein, damit wir das Fleisch in maximaler Qualität liefern können. Dabei kommen Maßstäbe aus dem menschlichen Lebensmittelbereich zum Einsatz. So stellen wir sicher, dass die Vierbeiner von uns nur mit dem Besten versorgt werden.

Unser weiteres Team besteht aus Büffel-Fleisch-Experten und einem Netzwerk aus Hundeernährungs-Experten.

Unsere Philosophie

Ein schöner Trend, der sich bei uns Zweibeinern beobachten lässt ist, dass immer mehr Menschen zum einen mehr Wert auf qualitativ hochwertiges Fleisch legen, zum anderen aber auch die Gesundheit, die Nachhaltigkeit und somit auch die Herkunft des Fleisches eine immer größere Rolle spielt. Der Blick auf ein langes, gesundes und vor allem genussvolles Leben hat unsere Ernährung in den letzten Jahren stark verändert. Doch wie sieht es mit unseren vierbeinigen Freunden aus? Auch für sie wollen wir ein gesundes und langes Leben. Der Grundstein für Büffel Herz legt also unser Wunsch, dass auch unsere Vierbeiner die Möglichkeit erhalten, ein qualitativ hochwertiges, leckeres und vor allem gesundes und nachhaltiges Fleisch zu fressen. 

Für uns ist Büffelfleisch seit vielen Jahren auch beim privaten Fleischkonsum das Fleisch, welches diese Eigenschaften wie kein anderes vereint. Aufmerksam wurden wir auf Büffelfleisch zunächst durch eine traurige Tatsache: Wasserbüffel (Bufala Mediterranea Italiana) werden in Italien größtenteils für die Mozzarella-Produktion gehalten. Eine wahre Delikatesse für uns Zweibeiner. Die männlichen Büffel werden aber zuweilen leider meist schlecht gehalten oder kurz nach der Geburt getötet. Auch heute ist das noch oft der Fall; einfach weil das Fleisch langsamer an das Tier wächst als bei ihren gemästeten Artgenossen. Das ist eine Schande, denn Wasserbüffel sind nahezu unverzüchtete Tiere. Sie sind enorm robust, kaum krankheitsanfällig und wachsen langsamer als ihre biologischen Artgenossen, die zur Fleisch- oder Milchproduktion gezüchtet wurden. Doch gerade das macht deren Fleisch so wertvoll. Es kommen keine präventiv verabreichten Antibiotika oder Kraftfutter zum Einsatz. Stattdessen gibt es Gräser und Kräuter satt. Abgerundet wird das Leben unserer Büffel durch viel Auslauf und ein Dasein an der Sonne & frischen Luft. 

Zum Glück etabliert sich das Büffelfleisch auch bei menschlichen Gourmets immer mehr als Delikatesse, wodurch mehr und mehr männliche Büffel aufgezogen werden. Auch bei tierischen Gourmets gibt es hier immer mehr Verfechter: Angefeuert durch Tierärzte und andere Experten, welche zu Recht immer öfters auf die hypoallergenen Eigenschaften, die hervorragenden Nährwerte, die gute Verträglichkeit, den Reichtum an Mineralien und das gesunde Verhältnis von den Fettsäuren im Büffelfleisch hinweisen, entdecken immer mehr Tierfreunde Büffelfleisch für ihre Liebsten. Dazu wollen wir unseren Beitrag leisten.

Unsere Philosophie ist es, nach einem guten Büffel-Leben mit viel grünem Futter und einer möglichst stressfreien Schlachtung das ganze Tier zu verarbeiten (Nose-to-Tail). Das ist auch für unseren Vierbeiner gesund und genau das Richtige. Wir finden, dass Respekt vor Tieren nicht beim eigenen Tier aufhören sollte. Daher wollen wir unseren Teil zu einem qualitativ hochwertigen und vor allem auch gesunden und nachhaltigen Fleischkonsum bei Vierbeinern beitragen und hoffen, dass sich parallel zum menschlichen Fleischverzehr auch immer mehr Hunde- und Katzenhalter hierfür interessieren. Für ein gesundes, nachhaltiges und gutes Leben miteinander.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Reise.

Dein Büffel Herz Team